Entsorgung von Grünschnitt 2020 - Aktualisierung

18.03.2020

Aufgrund der guten Wetterlage erfolgt die Annahme von Grünschnitt bereits ab dem

07.04.2020, jeden Dienstag in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr

auf dem Gelände des Kurpark und Wirtschaftshofes, Rostocker Straße 6a in Graal-Müritz
Es wird ein Entgelt von 1,40 € pro 100 Liter Sack erhoben.

Aufgrund der derzeitigen Situation wegen des CORONA-Virus und der damit einhergehenden Verschärfung von Hygienemaßnahme zum Schutz unserer Mitarbeiter und Bürger, ergeben sich folgende Änderungen bezüglich der Bezahlung des Entgeltes:

Da das Rathaus derzeit für den Besucherverkehr gesperrt ist, erfolgt die Bezahlung des Entgeltes vorerst vor Ort. Wenn möglich sollte die Bezahlung passend durch Einwurf in die bereitgestellte Kasse erfolgen. Wechselgeld wird nicht ausgegeben.

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, sich in eine ausliegende Liste einzutragen. Hier erfolgt dann eine gesonderte Rechnungsstellung im Nachhinein. Dies sollte vorzugsweise bei größeren Mengen und möglichst unter Nutzung eines eigenen Schreibgerätes erfolgen.

Die Säcke werden nicht mehr von den Mitarbeitern, sondern von jedem persönlich entleert. Ansonsten erfolgt keine Annahme des Grünschnittes.

Die Säcke müssen kontrollfähig ausgeschüttet werden. Verunreinigungen (Folie, Papier, Getränkedosen, Küchenabfälle usw.) sind nicht zulässig und müssen vom Verursacher ausgesondert werden.

Frank Scharp
Kurpark und Wirtschaftshof

Graal-Müritz, 18.03.2020

Europäische Union EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Fonds für
Regionale Entwicklung
Logo Mecklenburg-Vorpommern

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern fördern die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik in der Gemeinde Graal-Müritz
Mehr Informationen: 1. Maßnahme | 2. Maßnahme | 3. Maßnahme | 4. Maßnahme

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern fördern den Neubau eines Mehrzweckgebäudes an der Seebrücke der Gemeinde Graal-Müritz
Mehr Informationen

Alle Mitteilungen anzeigen >

Sprechzeiten im Rathaus

Dienstag

09.00 Uhr – 11.30 Uhr
13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Donnerstag

09.00 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kontakt >

Haben Sie Hinweise oder Anregungen?

Bürgerservice >
Gemeinde Ostseeheilbad Graal-Müritz | Ribnitzer Straße 21 | 18181 Graal-Müritz