Willkommen auf den Seiten der Gemeinde Ostseeheilbad Graal-Müritz

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
sehr verehrte Gäste,
Dr. Benita Chelvier (Bürgermeisterin), Jörg Griese (Bürgervorsteher)
Dr. Benita Chelvier (Bürgermeisterin), Jörg Griese (Bürgervorsteher)

Diese Internetseiten vermitteln Ihnen wichtige Daten, Fakten und Ansprechpartner aus allen Lebensbereichen unserer Kommune. Sie erleichtern insbesondere den herzlich willkommenen Neubürgern die Orientierung und geben Informationen, die auch für ein Einbringen in unser Gemeindeleben wichtig sind.

Besonders die Informationen über die Gemeindeverwaltung soll Ihnen eine Orientierung für die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen sein. Zusätzlich möchten wir Sie auf den monatlich erscheinenden Gemeindekurier und die Zeitschrift für Gäste und Gastgeber unseres Ostseeheilbades, den "Windflüchter", verweisen. Die Vorstellung der touristischen Vorzüge und Möglichkeiten erfolgt auf der separaten Internetseite der Tourismus- und Kur GmbH sowie deren Publikationen.

Entwicklungskonzept für Graal-Müritz

Masterthesis zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans für die Gemeinde Graal-Müritz

Aufruf zur Bürgerbeteiligung

Liebe Graal-MüritzerInnen,

unsere Arbeit an einem Entwicklungskonzept für Graal-Müritz hat mit der Bürgerbeteiligung Anfang Juli Fahrt aufgenommen. Wir möchten Ihnen hiermit recht herzlich für Ihre rege Teilnahme und die vielfältigen Anmerkungen, Ideen und Wünsche danken. 

In den nächsten Wochen werden wir die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung sowie der parallel geführten Expertengespräche auswerten. Gemeinsam entsteht so ein Zukunftskonzept für Ihre Gemeinde, was die unterschiedlichen Themenfelder, Bedarfe und von Ihnen entwickelten Visionen beinhalten soll. 

Durch dieses Zukunftskonzept öffnen wir gemeinsam mit Ihnen die erste Tür in Richtung einer zukunftsfähigen Gemeinde. Denn ein frühzeitiges Erkennen und Behandeln von Problemstellungen und Chancen ist wichtig, damit diese in der späteren gemeindlichen Entwicklung weiterentwickelt, konkretisiert und umgesetzt werden können. Die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans anhand dieses Zukunftskonzeptes geht Hand in Hand mit vielen weiteren wichtigen Ansätzen und Handlungserfordernissen, welche auch weiterhin Ihr Engagement benötigen, so dass gemeinsam Zukunft gestaltet wird.

Bei Fragen oder Anmerkungen kontaktieren Sie uns gerne:
ortsentwicklung( at )gemeinde-graalmueritz.de

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Elena Frühauf und Jessica Zander


Europäische Union EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Fonds für
Regionale Entwicklung
Logo Mecklenburg-Vorpommern

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern fördern die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik in der Gemeinde Graal-Müritz
Mehr Informationen: 1. Maßnahme | 2. Maßnahme | 3. Maßnahme | 4. Maßnahme

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern fördern den Neubau eines Mehrzweckgebäudes an der Seebrücke der Gemeinde Graal-Müritz
Mehr Informationen

Symbol Corona Virus Corona-Informationen Virus Test Testzentren in der Umgebung

Aktuelles

Hier finden Sie die Tagesordnung und sämtliche öffentlich zugängliche Sitzungsunterlagen zur nächsten Sitzung der Gemeindevertretung.

Hier finden Sie die Tagesordnung und sämtliche öffentlich zugängliche Sitzungsunterlagen zur nächsten Sitzung des Finanzausschusses

Hier finden Sie die Tagesordnung und sämtliche öffentlich zugängliche Sitzungsunterlagen zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Bau, Bauleitplanung, Umwelt und Wirtschaft

Hier finden Sie die Tagesordnung und sämtliche öffentlich zugängliche Sitzungsunterlagen zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Wasser, Straßen- und Wegebau, Ordnung, Sicherheit, Verkehr.

Alle Mitteilungen anzeigen

Sprechzeiten im Rathaus

Dienstag

09.00 Uhr – 11.30 Uhr
13.00 Uhr – 18.00 Uhr

Donnerstag

09.00 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kontakt >

Haben Sie Hinweise oder Anregungen?

Bürgerservice
Gemeinde Ostseeheilbad Graal-Müritz · Ribnitzer Straße 21 · 18181 Graal-Müritz